23.05.2012

Tuesday is Soupday

today at chez Mööf: Green creamy Peasoup with mint-ricotta *mmmmmmh*

Hey sweeties -
I decided that Pat and I have a soup day per week and I try to cook every tuesday a fresh new veggi soup - today I wanna show you:
the green creamy pea soup with mint-ricotta (I added some chili strings ;) )
This soup is fresh, quick, delicous and stuffes a lot.

You need:
♥ 2 tbs Soy-margarine (Sojola) or butter
♥ 1 big onion, fine chopped
♥ 2 cloves of garlic, fine chopped
♥ 200 ml white wine
♥ 600 ml vegetable stock
♥ 500 g green frozen peas
♥ 250 g soy-cream
♥ a big hand full of chopped mint 
♥ 250 g Ricotta
♥ Salt + Pepper

First sautée the onion and the fine chopped garlic in the hot fat. Add the wine, let it stir a bit to reduce it and then add the vegetable stock. Boil everything for 5 minutes. Than add the peas and the cream and let it boil for 10 minutes. 
In the meantime you can prepare the ricotta - chop the mint finely and add the half amount to the ricotta, season it with salt and pepper. The other half of mint add to the soup.
Blend the soup with the help of an immersion blender and season it with salt and pepper!
Before serving add a ricotta dumpling on your soup.
It tastes delicious with ciabatta!

Enjoy it!
Hugs'n'Kisses
yours
Meeow

Kommentare:

  1. Sieht lecker aus <3 Bei uns gibt es auch oft wöchentlich eine Suppe. Diese Woche Karotten-Ingwer-Suppe :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmmm klingt aber auch lecker - habe ich auch ein nettes Rezept zu in meiner Suppensammlung - muss ich auch mal machen :)

      Löschen
  2. das mit dem suppentag klingt eigentlich total cool:'D

    Wobei ich nur begrenzt experimentierfreudig bin mit so Sachen^^
    erbsen und minze und ricotta....könnte ich jetzt nicht sicher sagen ob mir das schmecken würde^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war auch erst etwas skeptisch mit der Minze in der Suppe... schließlich habe ich mir gedacht "okay... Millionen von Briten können sich nicht irren - die packen ja ständig Minze an ihre Erbsen" - und ich war echt überrascht wie lecker und vor allem frisch das geschmeckt hat - eine perfekte Sommersuppe.

      Ich experimentiere ja gerne mit Geschmackskontrasten - was ja auch sehr sehr lecker ist, sind Erdbeern in Balsamico und dazu süße Mascarpone! ;)

      Löschen